Skip to main content
Languedoc Pond du Gard

Languedoc – Wasser für Nemausus (Nîmes)

Ein Reisebericht über das Languedoc

Von Michaela Heinze

Unsere erste Begegnung fand Ende der 1980er Jahre statt. Ich war mit meinem Bruder zusammen als Jugendreiseleiterin in Saintes-Maries-de-la-Mer auf einem Campingplatz Hüterin und Bespaßerin von 25 Jugendlichen, die kaum jünger waren als wir. Damals waren die Camargue und das Languedoc touristisch noch nicht ganz so erschlossen wie heute. Die altrömischen Bauwerke zogen eher Lehrer und andere Intellektuelle an, die sich das Wissen über die historische Vergangenheit Südfrankreichs über Studienreisen aneigneten. weiterlesen