Skip to main content
rechtsanwalt daniel egert boden rechtsanwälte datenschutzgrundverordnung eu-datenschutzgrundverordnung nette30

nette30: EU-Datenschutzgrundverordnung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 30.04.2018
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort
nette30 Kommunikation

Kategorien


Alles neu macht der Mai?

Am 25. Mai 2018 tritt nach zweijähriger Übergangsfrist die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Unternehmer und Unternehmen sollten bis dahin ihre Geschäftsprozesse nachweisbar angepasst haben. Wer sich daran nicht hält, dem drohen Strafen von bis zu 20 Millionen Euro bzw. vier Prozent des weltweiten Umsatzes. Der Vortrag wird einen Überblick über die neuen Regelungen und Anforderungen geben und Maßnahmen vorstellen, die nach der DSGVO zu treffen sind. Warum muss Datenschutz immer nur lästiges Übel, warum kann er nicht auch Qualitätsmerkmal und Wettbewerbsvorteil sein?

Weitere Informationen über die Veranstaltung und den Referenten erhalten Sie hier.

 

Veranstaltungsdetails

Datum | Uhrzeit: Montag, 30. April 2018 | 19 Uhr Come together
Veranstaltungsort: nette30 Kommunikation | Henriettenstraße 30 | 33613 Bielefeld
Veranstalterin: Michaela Heinze | nette30 Kommunikation
Referent: Daniel Egert | Boden Rechtsanwälte
Teilnahmebetrag: 5,00 €
Anmeldung: Für Ihre verbindliche Anmeldung schreiben Sie uns eine E-Mail an info@nette30.de.